Monthly Archives

September 2013

Windreich GmbH treibt Offshore-Projekt MEG I weiter voran

Wolfschlugen, 18. September 2013

Die Windreich GmbH treibt die Entwicklung des Offshore-Windparks MEG I weiter voran und plant, die Finanzierungsphase noch in diesem Jahr abzuschließen. Entsprechende Gespräche der neuen Geschäftsführung mit Lieferanten, möglichen Investoren und den beratenden Banken verliefen positiv.

Windreich-Tochter WKU meldet Insolvenz an

Wolfschlugen, 13. September 2013

Heer: „Das Offshore-Projekt MEG I läuft ohne Einschränkung weiter.“

Infolge des laufenden Insolvenzverfahrens der Windreich GmbH hat gestern die hundertprozentige Windreich-Tochter Windkraft Union GmbH, Wolfschlugen (WKU), Insolvenzantrag beim zuständigen Amtsgericht in Esslingen gestellt. Dieser Schritt wurde notwendig, da die WKU signifikante Forderungen gegenüber der Windreich GmbH hält, die gegenwärtig nicht befriedigt werden können. Die WKU war bisher als Projektentwicklungsgesellschaft der Windreich-Gruppe vom tätig.

Windenergie-Pionier Willi Balz macht Weg frei für Windreich-Sanierung

Wolfschlugen, 09. Juli 2013

Willi Balz, Geschäftsführender Gesellschafter der Windreich GmbH in Wolfschlugen bei Stuttgart, hat sich heute mit sofortiger Wirkung aus der Geschäftsführung der Windreich GmbH zurückgezogen. Neuer und vorläufig einziger Geschäftsführer der Windreich GmbH ist Werner Heer. Heer war bisher Berater der Gesellschaft.

Video der Woche

Konverter-Plattform „DolWin alpha“ für den Windreich Nordsee-Windpark MEG 1 errichtet

Das Herzstück für den Stromtransport des Windreich Offshore-Windparks MEG 1 wurde erfolgreich errichtet. „Mit der Errichtung der Konverter-Plattform „DolWin alpha“, 13 Kilometer südöstlich vom Windreich-Windpark MEG 1, sind wir mit der planmäßigen Errichtung des Windparks einen großen Schritt weiter gekommen“, so Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Willi Balz.

Ereignis der Woche

Im ersten von Windreich initiierten 400 MW Offshore-Windpark GT I startet die Installation der AREVA Windkraftanlagen

Dafür wurden die ersten drei Gondeln und Schüsse der 5 MW Windkraftanlage mit dem Schwerlastponton “Stralsund” auf dem Wasserweg zur ABC-Halbinsel der Bremer Lagerhausgesellschaft geschleppt.

Artikel der Woche

EnBW-Chef lobt den Mittelstand

Für Frank Mastinaux ist der schwäbische Mittelstand Vorbild, wie er in einem Gespräch mit der F.A.Z. mitteilte.

Windenergie-Pionier Willi Balz macht Weg frei für Windreich-Sanierung

Wolfschlugen, 09. September 2013

Willi Balz, Geschäftsführender Gesellschafter der Windreich GmbH in Wolfschlugen bei Stuttgart, hat sich heute mit sofortiger Wirkung aus der Geschäftsführung der Windreich GmbH zurückgezogen. Neuer und vorläufig einziger Geschäftsführer der Windreich GmbH ist Werner Heer. Heer war bisher Berater der Gesellschaft.

Zitat der Woche

Cuxhavener Appell

Am 26. August wurde der Cuxhavener Appell von einem breiten politischen Bündnis unterzeichnet. Die Aktion war zusammen mit der BARD-Eröffnung nicht nur Thema aller wichtigen TV-Nachrichtensendungen, sondern heute auch rund 170 Zeitungen bundesweit einen Beitrag wert.

© Windreich GmbH 2013