Presse

Ad-hoc-Mitteilung: Alleininhaber Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Willi Balz übernimmt die Verantwortung für die Finanzen selbst

Wolfschlugen, 04. Mai 2012

Vorstandsvorsitzender und Alleinaktionär der Windreich AG Willi Balz übernimmt die Verantwortung für Finanzen und Controlling.

Willi Balz übernimmt die Verantwortung für Finanzen und Controlling und damit aller finanztechnischen Abläufe bei der Windreich AG. Matthias Hassels, bisheriger Finanzvorstand wird das Unternehmen im beiderseitigen Einvernehmen verlassen.

„Als Gründer des Unternehmens kenne ich unser Geschäftsmodell so gut wie kein anderer. Da ich persönlich mit einem dreistelligen Mio. Euro Betrag hafte, möchte ich die Verantwortung für Finanzen zukünftig selbst in die Hand nehmen. Dadurch ist sichergestellt, dass den Kapitalmärkten und Investoren die Nachhaltigkeit und Sinnhaftigkeit unserer Aktivitäten zur raschen Umsetzung der Energiewende überzeugend vermittelt werden“ sagt Willi Balz zu seiner Entscheidung. „Viele versuchen die Energiewende tot zu reden – wir gestalten sie!“

Weitere Informationen zur Windreich AG finden Sie unter www.windreich.ag. Für Rückfragen steht Ihnen Marcus Loistl unter der Telefonnummer 07022/ 953060 jederzeit gerne zur Verfügung.

© Windreich GmbH 2013