Presse

Windreich AG gewinnt die Schweizer SSN-Gruppe als Investor für den Nordsee-Windpark Global Tech I

Wolfschlugen, 21. Dezember 2012

Planmäßiger Projektfortschritt und weiter verbesserte Rahmenbedingungen überzeugen den neuen Partner

Die Windreich AG hat die Schweizer SSN Group AG als Investor für Global Tech I, das erste Offshore-Projekt der Windreich AG, gewonnen. Die SSN Group beteiligt sich mit einem zweistelligen Millionenbetrag. Aufgrund seiner starken Position im Immobilienmarkt verfügt der neue Partner über umfassende Erfahrung in der Planung und Umsetzung technisch komplexer Projekte. Ausschlaggebend für die Investitionsentscheidung war der im Plan liegende Baufortschritt sowie die für den Bauherren risikovermeidende und Marktstandard setzende Vertragsgestaltung. Zudem haben sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen und damit die Planungssicherheit für Investoren in die Offshore-Projekte der Windreich AG in den letzten Wochen noch weiter verbessert. Willi Balz, CEO der Windreich AG: “Gerade die SSN Group als erfolgreicher Projektentwickler mit technisch hoch anspruchsvollen Aufträgen kann die Qualität und den Stand unseres Projektes hervorragend beurteilen. Wir freuen uns über einen kompetenten und starken neuen Partner. Auch über das Projekt Global Tech I hinaus werden wir durch weitere Synergieeffekte die Zusammenarbeit zwischen der Windreich AG und der SSN Group AG vertiefen können.“

SSN Group AG – nachhaltig auf die Zukunft bauen
Die SSN Group AG zählt zu den erfolgreichsten Immobilienunternehmen in Europa. Als mittelständisch aufgestellte Unternehmensgruppe bietet sie ihren Kunden Leistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Immobiliensektor: entwickeln, planen, bauen, betreiben und finanzieren. Die SSN Group AG realisiert anspruchsvolle Projekte jeder Art und Größenordnung. Das Spektrum der Referenzobjekte reicht von Gewerbe-, Verwaltungs- und Bürokomplexen sowie Rechenzentren über Wohn- oder Hotelanlagen bis hin zu Freizeit- und Sportinfrastruktur. Im Bereich Freizeit- und Sportimmobilien hat sich die SSN Group AG als einer der führenden Public Private Partnership (PPP)-Anbieter etabliert. Jährlich erbringen die Mitarbeiter der SSN Group AG Leistungen für Bauvorhaben in Höhe von etwa zwei Milliarden Euro.

http://www.sportstadianet.com

Über die Windreich AG
Gegründet im Jahr 1999 von Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Willi Balz verfügt die Windreich AG mit Sitz in Wolfschlugen über Firmenbeteiligungen im Bereich On- und Offshore Windenergie. Die Windreich AG realisiert und betreibt Windkraftanlagen – sowohl an Land („Onshore“) als auch auf offener See („Offshore“) und zählt heute zu den erfolgreichsten Windkraftunternehmen in Deutschland mit bereits über 1.000 finanzierten, gebauten oder bewirtschafteten Windkraftanlagen.

Die Windreich AG verfügt als einziger Marktteilnehmer über drei planmäßig verlaufende Offshore-Windparkprojekte mit einer Kapazität von über 1.000 MW. Global Tech I befindet sich bereits im Bau, die Nordseewindparks Deutsche Bucht und MEG 1 stehen vor dem Financial Close. Drei der fünf „scharfen“ Netzanschlüsse der TenneT stehen Projekten der Windreich AG zu. Offshore-Windenergie ist durch den stetigen und starken Nordseewind definitiv grundlastfähig. Mittelfristig wird zudem mit dem NorGer-Kabel eine direkte Anbindung zu den enormen norwegischen Wasserkraft-Speicherkapazitäten hergestellt. Beides wird am großen europäischen elektrischen Knotenpunkt nahe der Stadt Diele zusammengeführt. Zum Ziel der Bundesregierung bis zum Jahr 2020 ca. 10.000 MW Offshore Windenergieanlagen installiert zu haben, wird Windreich mindestens 3.500 MW mit den in der Realisierung befindlichen Projekten beitragen. Damit leistet die Windreich AG mehr als jedes andere Unternehmen für das Gelingen der Energiewende!

Kontakt

Windreich AG
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49(0)7022/953060
Email: pr@windreich.ag

 

Dateien:

Windreich AG gewinnt die Schweizer SSN-Gruppe als Investor für den Nordsee-Windpark-
Global Tech I

© Windreich GmbH 2013